Biohof Grüner Baum SonnenblumenBiohof Grüner Baum Logo
Biohof Grüner Baum KircheBiohof Grüner Baum Logo
Biohof zum Grünen Baum TraktorBiohof Grüner Baum Logo

TELEFON

Bestellungen für die Risikogruppe werden gerne unter 069918139903 oder per mail elisabeth_loibl@yahoo.de bis spätestens Donnerstag 12:00 entgegen genommen. Danke für Ihr/dein Verständnis!

bei Notfällen u Biofragen: Marion Aigner-Filz +43 676 6010518

MARKTTAG

jeden Samstag finden Sie uns von 7 – 13 Uhr in Wien am Kutschkermarkt, Merkmal roter Bus, vor der „Wilden Ehe“

Wir sind auch am Samstag, 13.2., trotz der eisigen Temperaturen von 8-13 Uhr am Markt.

HOFLADEN

jeden Freitag Hofladen von 8 – 18 Uhr,

Verkostung/Mittagstisch findet zur Zeit wegen Covid-19 nicht statt.

ADRESSE

Biohof zum Grünen Baum
Porrau 49
2013 Göllersdorf

Weihnachtsbrief

Weihnachtsbrief von Marion

Brief

Covid 19

Covid 19: Was machte das mit uns am Hof?

Die Folgen der Verbreitung des Virus und all die Maßnahmen dagegen trafen uns alle unvorbereitet und machten sofortiges Agieren und Reagieren notwendig. An erster Stelle stand und steht für uns, die Versorgung unserer treuen Kundinnen und Kunden zu gewährleisten, unter anderem auch durch das Organisieren von Hauszustellungen unserer Bioware für all jene Kundinnen und Kunden, die den Risikogruppen angehören.

Nichts wurde in Frage gestellt, es gab nur eine Devise: Zusammenhalten.

Um mögliche Ansteckungsgefahren zu verringern, haben wir uns in zwei getrennte Teams aufgeteilt: das Marktteam in Wien und das Acker- und Hofladenteam in Porrau. Ich möchte mich hier und jetzt bei allen bedanken, die in den letzten Wochen vor dem Stand wie hinter dem Stand lange oder kurz standen. Ich möchte mich auch beim Ackerteam bedanken, das unermüdlich weiter anbaute, nachsetzte, und die Pflanzen bewässerte. Ich bedanke mich auch bei meinen Mädels, die schulisch so viel alleine erledigten. Alle zusammen konnten wir diese größte Krise unseres Lebens innerhalb der letzten fünf Wochen doch so halbwegs gut (oder so gut wie eben gerade möglich) bewältigen.

Ich hoffe, dass dieser Virus uns ein guter Lehrmeister ist und dass unser Gehirn diese Lektion gut abspeichert, sodass wir alle „nach der Krise“ nie wieder zu unseren eigentlich unerträglichen wie – für Menschheit und Erde – untragbaren und unbewältigten Lebensmustern zurückkehren, sondern Ansatzpunkte und Mut finden, um schrittweise Dinge zum Guten zu verändern. Im diesem Sinne wünsche ich Euch und Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund und kochen Sie weiterhin so viel, damit das Immunsystem stärker und stärker wird.

Sonnige und DANKBARKEITS-verbundene Grüße,

Marion

efriends_logo_biohof

eFRIENDS energy bietet eine völlig neue Art mit Energie umzugehen:

Photovoltaikanlagen erzeugen aus Sonne Strom, viel zu viel für einen Abnehmer. Im eFRIENDS Energie Netz kann jeder mitmachen und diesen überschüssigen Sonnenstrom beziehen, teilen, tauschen, kaufen, verkaufen, ganz einfach.
Auf Marions Biohof wird jetzt eine Photovoltaikanlage gebaut und Du kannst dich beteiligen. Mit dem erzeugten Strom versorgst du dann dich und Marion mit reinem Sonnenstrom. Damit kochst du deine Mahlzeiten mit 100% Sonnenenergie von Marions Biohof. Oder du surfts im Internet, lädst dein e-Bike, heizt dein Duschwasser auf… Auf jeden Fall jetzt bio.


Mehr Info hier und auf efriends.at

Jetzt

In dem Augenblick, in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, bewegt sich die Vorsehung auch.
Alle möglichen Dinge, die sonst nie geschehen wären, geschehen um einem zu helfen.
Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt durch diese Entscheidung und sie sorgt zu den eigenen Gunsten für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, Begegnungen und materielle Hilfen, die sich kein Mensch vorher je erträumt haben könnte.
Was immer du kannst oder Dir vorstellst, dass Du es kannst, beginne es. Kühnheit trägt Genie, Macht und Magie in sich.

Beginne jetzt!

Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832)

NEU:

Nachbar Riedl Hermann: Bioeier u Biohühner, Biogänse u durch die Kooperation
gibt es seit April einen Bioladen, der 24h geöffnet hat.

Schauen sie vorbei, es lohnt sich!

Rasten sie vor dem Laden am Holzbankerl und geniessen sie das Schnattern
der Gänse und die wunderbare, nicht ersetzbare Natur…

http://biohof-riedl.at

PRODUKTE

Raritäten sind unsere Spezialität

Gemüse der Saison

Erdäpfel und Zwiebel sind ganzjährig erhältlich

Artischocke, Andenbeere
Bohnen, Brokkoli
Chicoree, Chinakohl
Erdmandel, Erbsen
Fenchel
Grünkohl, Gurken, Gelbe Rüben
Haferwurz
Knoblauch, Karotten, Kohlrabi, Kürbis (Hokkaido, Butternut,…), Kraut
Mangold (five colours), Melonen, Mairüben
Oxenherz (Paradeissorte und zugleich mein Lieblingssorte
Pastinaken, Paprika, Porree, Paradeiser
Radieschen, Rote Rüben, Rucola, Rhabarber
Salate (ganz viele Sorten), Sellerie, Sprossenkohl
Süßkartoffel
Tobinambur
Vogerlsalat
Yakon
Zwiebel, Zucchini, Zuckerhut, Zeller, Zuckermais

Vom Acker in den Topf

Hausgemachtes

Teigwaren:
(ohne Eier und ohne Konservierungsstoffe, 100 % rein Vollwert)
Dinkel
Pharaonenkorn

Vollwertbrote:
reines Roggenbrot (Sauerteig)
Dinkel-Roggenbrot
Pharaonenkornbrot
Gewürzlaib
Baguette vom Dinkelmehl

Salate:
Roter Rüben Salat
(ohne Zucker und ohne Konservierungsstoffe)

Suppenwürze

Sonstiges Leckeres:
verschiedenste vollwertige Mehlspeisen je nach Saison

an apple a day…

Obst

Ab Ende Mai:
Erdbeeren – frisch – direkt vom lebendigen Acker
Ribisel, Himbeeren frisch von den Sträuchern
kernlose Weintrauben
Äpfel: Topaz, Arlet, Idared
Birnen
Kirschen
Marillen
Zwetschken

lebende Produzenten

Tierprodukte

Eier von unseren glücklichen Hühnern

schön fürs Auge

Blumen

Tulpen, Sonnenblumen, Zinien,…

Körndl und

Getreide

Dinkel (Raritätensorte)
Roggen (Raritätensorte)
Nackthafer
Grünkorn
Pharaonenkorn
Einkorn
Weizen
(in verschiedensten Formen und Farben)

Körndl von anderen Biobauern
Belugalinsen, Tellerlinsen, Berglinsen, Sonnenblumenkerne: Figl Adi, Puh
Leinsamen, Polenta, Hirse: Biohof Mann, Dappach

Was wäre das Leben ohne

Kräuter

Schnittlauch
Petersilie
Bohnenkraut
Lavendel
Salbei
Apfelminze
Zitronenthymian
Rosmarin
Zitronenmelisse und vielem mehr …

Schmiermittel der Seele

Öle

Leindotteröl, Leinsamenöl – Figl Adi, Puch
Kürbiskernöl – Schäffer Robert, Watzelsdorf
Sonnenblumenöl – Biohof Böhm aus Leitzersdorf, Figl Adi, Puch

TERMINE

Jeden Samstag finden Sie uns von 7 – 13 Uhr in Wien am Kutschkermarkt, Merkmal roter Bus, vor der „Wilden Ehe“

Und jeden  Freitag öffnen wir von 8 – 18 Uhr unseren Hofladen! Komm nach Porrau und kaufe unsere Produkte direkt ab Hof.

Verkostung/Mittagstisch findet zur Zeit wegen Covid-19 nicht statt.

Wir haben Winterpause und daher von 20.12. -7.1. geschlossen. Ab 8.1. u 9.1. haben wir wieder geöffnet..

KONTAKT/ANFAHRT

Wir freuen uns auf deine Nachricht

Biohof zum Grünen Baum

Marion Aigner-Filz
Porrau 49
2013 Göllersdorf
0676 6010518
© Copyright Biohof zum Grünen Baum, Marion Aigner-Filz alle Rechte vorbehalten, Design: doloreswallydesign.at